Begleitausschuss Flüchtlinge im Stadtbezirk (ehem. Runder Tisch)

20150114_205109

Begleitausschuss (Runder Tisch) Flüchtlinge im Stadtbezirk

Der ins Leben gerufene Runde Tisch hat aufgrund der veränderten Anforderungen eine neue Funktion.

Eine feste Gruppe – bestehend aus Mitgliedern der Politik, Polizei, Sozialamt, betreiber und Ehrenamtlern – trifft sich nichtöffentlich. Es wird daher keine öffentlichen Sitzungen geben.

Unabhängig davon wird die Öffentlichkeit beteiligt, sobald es angezeigt ist.

Rechtlicher Hinweis:

Mitglieder oder Sympathisanten von rechtsextremen Parteien oder Gruppierungen sind ausdrücklich nicht zu dieser Veranstaltung eingeladen und nicht erwünscht. Dies gilt ebenfalls für Personen ,die durch fremdenfeindliche oder rassistische Äußerungen bekannt wurden.

Es wird ggfls Strafantrag wegen Hausfriedensbruch gestellt.